Tipps für Ihren Familienurlaub

Im Sommer wollen Mama und Papa sich ausruhen, sie müssen sich entspannen. Stattdessen sehen Kinder diese Ferienzeit als ihren Moment der Freiheit, Tage voller Spaß, die in vollen Zügen genossen werden müssen. Auf den ersten Blick scheint es, dass die beiden Standpunkte, Erwachsene und Kinder, dazu bestimmt sind, nicht verstanden zu werden. Damit ein Urlaub mit Kindern für Eltern nicht stressig und ein Familienurlaub für Kinder nicht langweilig wird, hier einige Tipps.

Der Schlüssel zu all dem ist, die Vorlieben der Kinder zu berücksichtigen und Vereinbarungen zwischen allen Familienmitgliedern zu treffen, damit sich der Familienurlaub für alle wohlfühlt. Es ist sehr wichtig, unsere Kinder zu erziehen und ihnen beizubringen, sich neuen Erfahrungen zu öffnen. Die ganze Familie dazu zu bringen, Schlafroutinen zu folgen, gesunde Essgewohnheiten zu befolgen oder vom Computer und den sozialen Medien zu trennen, kann die Beziehungen zwischen allen Familienmitgliedern verbessern. Und natürlich ist der Sommer eine ideale Zeit, um diese Übungen durchzuführen.

Dies sind einige Tipps, die wir Ihnen geben möchten, um Familienausflüge zu 100% zu genießen:

Wählen Sie das Ziel: Obwohl die Eltern immer das letzte Wort haben, ist es wichtig, die Kinder in die Auswahl des Ortes einzubeziehen. Es wird davon ausgegangen, dass Eltern als Erwachsene die Dinge perspektivischer sehen, sich der Familienfinanzen bewusst sind und immer das Beste für ihre Kinder wollen. Trotzdem müssen wir sie ihre Meinung äußern, ihre Vorlieben zeigen und so die Wahl des Reiseziels zur ersten gemeinsamen Aktivität des Familienurlaubs machen.

Spaß für alle: Nachdem Sie ein von allen Familienmitgliedern vereinbartes Ziel ausgewählt haben, ist es wichtig, Aktivitäten für jedes Alter und jeden Geschmack zu planen. Wir müssen dafür sorgen, dass es Workshops, Aktivitäten oder Exkursionen gibt, die auf sie und ihre Vorlieben zugeschnitten sind. Wir kennen sie gut, sie sind unsere Kinder. Wir müssen also ihre Hobbys und Lieblingssportarten berücksichtigen… Die Suche nach Orten für den Familienurlaub ist einfacher, als es von vornherein erscheinen mag.

Eine Organisation mit Flexibilität. Während der Ferienzeit ist es wichtig, die Organisation, die wir in unserem Familienkern haben, aufrechtzuerhalten. Trotz des Urlaubs ist es praktisch, dass die Verpflichtungen der Kinder eine gewisse Kontinuität haben. Natürlich gibt es in unseren Ferien mit Kindern Freizeit. Dann können wir uns etwas entspannen und unsere Flexibilität in Bezug auf einige Regeln erhöhen. Wir können zum Beispiel die Essenszeiten leicht ändern oder an einem bestimmten Tag etwas später ins Bett gehen.

Essen: Wenn wir im Urlaub sind, ist es üblich, außerhalb unseres Hauses andere Lebensmittel zu sich zu nehmen, als wir es gewohnt sind. Daher kann dies ein idealer Zeitpunkt sein, um Kindern die Bedeutung einer guten Ernährung zu zeigen und neue Produkte zu entdecken, insbesondere wenn wir mit Kindern ins Ausland reisen. Kinder sind im Allgemeinen zurückhaltend, neue Dinge auszuprobieren. Auf der anderen Seite sind sie im Sommer eher empfänglich für diese Art von Veränderung, da sie mehr unterhalten und amüsiert sind.

Neue Freunde: Feiertage sind eine perfekte Zeit, um andere Leute zu treffen und neue Freunde zu finden. Dies betrifft sowohl Kinder als auch Erwachsene. Es ist wichtig, ein Beispiel zu geben und unseren Kindern zu vermitteln, dass sie diesen neuen Menschen gegenüber höflich und respektvoll sein müssen. So haben sich unsere Kinder zu Beginn eines neuen Schuljahres die Angewohnheit angewöhnt, offener für neue Menschen zu sein. Wenn wir uns entscheiden, mit Kindern in ein anderes Land zu reisen, lernen die Kinder neben neuen Freundschaften auch viel über andere Kulturen und Toleranz, was in unserer heutigen Gesellschaft sehr wichtig ist.

Kurz gesagt, in den Ferien müssen wir dafür sorgen, dass es Momente für ALLE gibt. Alle Aktivitäten separat zu machen ist nicht gut, aber alles zusammen machen zu wollen ist kein Allheilmittel, es muss für alles Zeit sein. Kinder brauchen Momente der Freiheit und des Spiels mit anderen Kindern. Andererseits brauchen auch Erwachsene Momente der Ruhe und des Austauschs mit anderen Eltern. All dies, ohne zu vernachlässigen, dass es sich um einen Familienurlaub handelt und wir ihn als solchen nutzen sollten, um einige Wochen auszuruhen und auch die Bindung zwischen Eltern, Kindern, Geschwistern und sogar Großeltern zu stärken. Viajacontufamilia bietet Ihnen die Möglichkeit, den besten Urlaub mit Kindern zu genießen, den Sie sich vorstellen können.

Hasan Root, ein Traumliebhaber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Powered by WordPress | Theme Designed by: axis Bank bca Bank bni Bank bri Bank btn Bank cimbniaga Bank citibank Bank danamon Bank Indonesia Bank mandiri Bank ocbc bank Panin Bank syaria hmandiri dana google gopay indihome kaskus kominfo linkaja.id maybank ovo telkom telkomsel WA